Bezirksfinale Süd P-Stufen, Gerätturnen weiblich Mannschaft

C-Jugend belegt Platz 7

Die Turnerinnen der C-Jugend, des TSV Laupheim, Pia Dwornik, Anna Noe, Florina Schmid, Leonie Thanner und Stella Tietz, haben am Samstag 9.Nov.2019 beim Bezirksfinale Süd, Gerätturnen P-Stufen weiblich Mannschaft, in Dornstetten (Turngau Schwarzwald) teilgenommen.                                                                        

Die Mannschaft hatte sich zuvor beim Gaufinale, des Turngau Ulm am 19. Okt. 2019 in Schwendi mit Platz 1 hierfür qualifiziert. Dies war für die Mannschaft schon ein überraschend guter, großer und toller Erfolg.

Die Turnerinnen mussten einen Pflichtvierkampf in versch. Schwierigkeitsstufen, an den Geräten Sprung, Reck/Stufenbarren, Schwebebalken und Boden absolvieren.

Beim Bezirksfinale Süd starten Turnerinnen aus 6 Turngauen des Schwäbischen Turnerbundes (STB): Hohenzollern, Nordschwarzwald, Oberschwaben, Schwarzwald, Ulm und Zollern – Schalksburg. Dementsprechend groß und leistungsstark war natürlich auch die Konkurrenz. Die teilnehmenden Mannschaften waren aus Turn-Hochburgen wie z.B. Spaichingen, Balingen oder Ravensburg.

Für die Laupheimer Turnerinnen lief es an diesem Tag nicht an allen Geräten optimal. Vor allem am Boden dem ersten Gerät waren die Wertungen der Kampfrichter nicht immer nachvollziehbar. Danach kamen die Mädels immer besser in den Wettkampf und zeigten ordentliche Übungen. Am Ende reichte es dann zum respektablen Rang 7.

 

Waltraud Lebherz & Team

Trainerin

TSV Laupheim

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.