Tischtennis

Hallo und Herzlich Willkommen….

… bei der Tischtennisabteilung des TSV 1862 Laupheim.

Hier werden Sie immer aktuell und ausführlich über die derzeitige Lage bei der Tischtennisabteilung des TSV Laupheim informiert.

Ob es nun Spiel- oder Turnierberichte oder wichtige Meldungen von unseren Aktionen (Weihnachtsfeier, Sommerfest, Ausflüge, etc.) sind: Hier sind Sie der Erste, der es lesen kann!

So sahen die ersten Tischtennis-Schläger aus. Heute kaum noch nachvollziehbar!

Seit 1946 wird in Laupheim vereinsmäßig Tischtennis gespielt. 1950 wurde dann die Tischtennisabteilung untern dem TSV Laupheim gegründet. Die ersten Übungsstätten waren das Gasthaus ‘Zum Bären’ und das Bahnhofhotel. Dabei galt es, viele Schwierigkeiten und Hindernisse zu überwinden. Die erste Tischtennisplatte war selbst gezimmert, Schläger – damals noch mit Korkauflage – kamen aus der eigenen Werkstatt, die Bälle waren rationiert und wurden bei Bruch geklebt. 1957 kosteten dann Korkschläger im Geschäft 90 Pfennige. “Moderne Gummischläger mit äußeren Noppen” waren für 1 Mark 50 angeboten.

Heute sind wir qualitativ bestens ausgerüstet und bieten Hobbyspielern, Jugendlichen und Aktiven ein gutes Miteinander und viel Spass rund um’s Tischtennis im Verein.


Achtung: Coronabedingt kann nur unter Voranmeldung am Training teilgenohmen werden! tischtennis@tsv-laupheim.de