Laupheimer Taekwondokas auf dem Bundesbreitensport-Lehrgang in Krumbach

Vier Taekwondo Sportler des TSV Laupheim nahmen am alljährlichen, in Krumbach statt findenden, Bundesbreitensport-Lehrgang teil. Insgesamt waren über 900 Sportler aus über 60 Vereinen aus ganz Deutschland vertreten. Der Lehrgang wurde von einem hochkarätigem Trainerstab von über 20 Meister und Großmeister abgehalten. Die Sportler konnten auf 11 Hallen verteilt Tricks und Tipps zu den verschiedenen Disziplinen (Formenlauf, Wettkampf, Schwarzgurtprüfung, Selbstverteidigung, etc.) erlernen und das Wissen um neue Erkenntnisse und Fertigkeiten erweitern. Zusätzlich konnten wichtige Bonuspunkte für anstehende Schwarzgurtprüfungen erzielt werden. Insgesamt war es ein wundervolles Erlebnis so viele gleich gesinnte an einem Ort zu treffen, neue Kontakte zu knüpfen und alte Freundschaften zu erneuern.

 

img_20161008_1007491img_20161008_1003281

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.