Als einer von 40 Vereinen hat es auch die Radsportabteilung des TSV-Laupheim im Rahmen des diesjährigen VR-Radelns geschafft ausreichend Stempel zu sammeln, um eine Spende der Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG zu erhalten. Wir berichteten

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung wurde nun bekannt gegeben wie hoch die einzelnen Vereinsspenden ausfallen.
Die Sportler erradelten der Radsportabteilung eine beachtliche Spende in Höhe von 1.160€.
Stellvertretend für die Abteilungsleitung konnten Dr. Belinda Brack und Simon Ermert den Scheck für die Radsportabteilung entgegennehmen.

Die Abteilungsleitung bedankt sich herzlichst bei allen Sportlern die für die Radsportabteilung Stempel gesammelt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.