11 Mädchen der Turnabteilung des TSV Laupheim waren beim STB Turn-Cup dabei

 

 

11 Mädchen , im Alter von  6 – 10 Jahren, haben am vergangenen Wochenende am STB Turn – Cup teilgenommen. Ausrichter war der SSG Ulm 9(Donaustetten ). Einige der Laupheimer Kinder bestritten hier ihren allerersten Wettkampf. Dementsprechend groß war natürlich auch die Aufregung und Anspannung zu spüren. Die Kinder waren aber dennoch mit Eifer und Freude dabei und gaben ihr Bestes.

80  Kinder aus zehn Vereinen haben an diesem Wettkampf teilgenommen. Der STB Turn-Cup fordert inhaltlich die turnspezifischen, koordinativen Anforderungen der fundamentalen Bewegungsgruppen des Turnens, wie Rollen, Schwingen, Springen sowie Gleichgewichtsaufgaben. An fünf Geräten (  Sprung, Barren, Schwebebalken, Boden und Reck) waren Übungen zu absolvieren, die sich aus drei Elementen zusammengesetzt haben. Das Gerät mit der schlechtesten Wertung wurde gestrichen. Interessant dabei ist, dass Mädchen und Jungen nicht getrennt gewertet wurden und alle Kinder an den selben Geräten antreten mussten. Also Jungs auch auf dem Schwebebalken und Mädchen am Barren.

Ergebnisse des TSV Laupheim:

Jahrgang 2008 :  Sarah Weckerle  Platz 2 , Emma Langnickel  Platz  7, Antonia Wiedmer Platz  15                                                                    

Jahrgang 2009 :  Laura Welser   Platz 6, Lia-Elen Laub  Platz 6, Sarah Höhn Platz 9, Antonia Wiedmer Platz  15                                                                    

Jahrgang 2010 : Xenja Weckerle  Platz 8,  Katharina Ritter  Platz 14

Jahrgang 2011 : Annabell Kahle  Platz 3  , Nina Weckerle  Platz 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.