Niederlage der Herren 2 gegen TSG Söflingen 4

Kreisliga A –  Die zweite Herrenmannschaft spielte am Sonntagnachmittag gegen die vierte Mannschaft des TSG Söflingen 1864 4 aber die Laupheimer konnten sich nicht zurecht im Spiel einfinden. Das Spiel startete am Anfang der ersten Viertel schon sehr schlecht für die Laupheimer das auch bis zur Halbzeit so weiterhin verlief.Trotz dessen großen Rückstand verhielten sich die Laupheimer noch stark und zeigten ihre Freude und ihren Willen für das Spiel. Das Spiel verlief nach der Halbzeit hektischer und es kamen auch viele Ball verluste gegen über des TSV Laupheim und nachdem die Söflinger ihre Würfe trafen und ihre Chancen nutzen blieb es für den TSV Laupheim nichts anderes übrig als sich geschlagen zugeben mit einer Niederlage von 54:107.

Die besten drei Werfer : Benjamin Rotärmel (22 Punkte), Andre Burger (11 Punkte) , (Oliver Baur 10 Punkte)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.