Drei TSV Turnerinnen für das STB-Bezirksfinale Süd im Gerätturnen weiblich qualifiziert

Nach 3 Jahren Corona bedingter Pause, fand am 03. April 2022 in Merklingen endlich wieder das langersehnte Gaufinale P-Stufen Einzel des Turngaus Ulm im Gerätturnen weiblich statt.

 

Der TSV Laupheim ging mit 6 Turnerinnen in den verschiedenen Altersklassen an den Start.

Es machte sich bemerkbar, dass Corona die Vereine schwer getroffen hat.

Es waren insgesamt nur 6 verschiedene Vereine am Start.

 

Drei Turnerinnen der Turnabteilung des TSV Laupheim, Annabel Kahle AK11, Nina Weckerle AK11 und Pia Dwornik AK14, haben sich bei diesem Wettkampf für das STB-Bezirksfinale Süd im Gerätturnen weiblich P-Stufen Einzel am 21. Mai 2022 in Bingen im Turngau Hohenzollern qualifiziert.

Alle Turnerinnen mussten einen Pflichtvierkampf in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen an den Geräten Sprung, Boden, Schwebebalken und Reck bzw. Stufenbarren absolvieren.

 

Für den nächsten Wettkampf, das Bezirksfinale Süd, konnten sich alle Turnerinnen auf den Plätzen 1-6 qualifizieren.

 

Der 1. Durchgang des Wettkampfs wurde am Sonntag früh ab 08:00 Uhr mit der AK10 und der AK11 ausgetragen. Vom TSV Laupheim waren in der Altersklasse 11 Annabel Kahle, Nina Weckerle und Mia Schneider am Start.

Kein Wunder, dass alle drei Turnerinnen nach einer so langen Pause mit großer Aufregung an den Wettkampf heran gingen. Aber trotz alle dem haben sie super geturnt. Annabel Kahle belegte einen tollen 3. Platz und nur 0,07 Punkte dahinter landete Nina Weckerle auf dem 4. Platz. Mia Schneider wurde 10. Insgesamt waren 21 Turnerinnen am Start.

 

Am Nachmittag gingen die älteren Turnerinnen der AK 12, AK13 und AK14 an den Start.

In der AK13 waren mit Sarah Höhn und Antonia Wiedmer zwei weitere TSV Turnerinnen dabei.

In der AK14 turnte Pia Dwornik mit . Sarah Höhn belegte mit 54,23 Punkten einen tollen 8. Platz. Antonia Wiedmer war knapp dahinter auf dem 10. Platz. Pia Dwornik belegte nach schön geturnten Übungen den 4. Platz nur 1,07 Punkte hinter dem 3. Platz.

 

Die Trainerinnen Waltraud Lebherz, Carina Ruf, Martina Lebrecht, Sarah Ludwig, Anna Völk und Melina Fabrig

Foto  AK 11 :         von li. nach re.  Nina Weckerle, Annabell Kahle, Mia Schneider
Foto  AK 13 + 14 :von  vorne nach hinten : Pia Dwornik , Sarah Höhn, Antonia Wiedmer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.