Schloss Cross 2017

Der 17. Laupheimer Schloss-Cross ist gelaufen. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn auch dieses Jahr erreichten viele erschöpfte, erleichterte aber auch erfreute Gesichter das Ziel. Insgesamt nahmen 673 Läuferinnen und Läufer am jährlich stattfindenden Event teil und stellten somit einen neuen Teilnehmerrekord auf. Die vielfältigen Disziplinen wie der Hauptlauf mit 9,3 km, der Freizeitlauf über 4,65 km, die Nordic Walking Strecke oder der seit zwei Jahren stattfindende Inklusionslauf bieten für jeden Läufertyp das Passende. Nicht zu vergessen die Schülerläufe, bei denen sich die Grundschüler der Laupheimer Schulen regelmäßig messen und ihren Schweinehund besiegen können.

Sieger des Hauptlaufs waren Ezat Hosaini und Sabine Oesterle. Die größte Gruppe stellte dieses Jahr die Firma Uhlmann Pac-Systeme vor dem Team der Kanzlei Rewist.

Wir von der Abteilung Leichtathletik gratulieren allen Teilnehmern und freuen uns, im kommenden Jahr wieder viele Läuferinnen und Läufer am Schloss begrüßen zu dürfen.

Weitere Ergebnisse und viele Bilder finden Sie auf der Schloss-Cross Homepage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.