Sieg für die Jugend im Testspiel in Illertal

Zur Vorbereitung auf die Platzierungsrunde organisierten die Trainer des TSV Laupheim U20 und der BG Illertal U18 ein Testspiel in Vöhringen.
Ziel war es die Plays durchzuspielen, Rhythmus zu bekommen und vor allem nach den Feiertagen endlich mal wieder ein paar Bälle zu werfen.

Schon vom Anpfiff an war die Überlegenheit der Laupheimer zu spüren. Man kam im ersten Viertel in Führung und gab diese bis zum Schluss nicht mehr her.
In der Defensive machte man es den Illertalern schwer gute Würfe zu kreieren.
Wie man es trainiert hatte, versuchte die Mannschaft schnell umzuschalten und die Fastbreaks sauber zu Ende zu spielen.
Auch in einer Phase als die Illertaler den Vorsprung verkürzen konnten, bekamen die Laupheimer wieder die Oberhand und spielten das Spiel locker zu Ende.

So stand schließlich ein 61:42 Sieg.
Wir bedanken uns bei der BG Illertal und wünschen Ihnen alles Gute im weiteren Verlauf ihrer Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.