TSV Radfahrer beim Trainingswochenende in Seeg im Allgäu

Vom Freitag, den 03. Juni bis Sonntag den 05. Juni verbrachten 12 TSV-Radler ein Trainingswochenende in Seeg im Allgäu.

Trotz des regnerischen Wetters wurden am Freitag sowie am Samstag touren zwischen 45 und 100 km gefahren.

Mit Sauna und Schwimbad konnte man sich nach der durchnässten Ankunft wieder aufwärmen. Ein spontane Wassergymnastik, angeleitet von Jürgen Dwornik fand großen Anklang bei den Teilnehmern.

Gespannt blicken die TSV-Radler nach diesen Trainingseiheiten auf die Teilnahme bei der Tour de Barock am 19. Juli.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.