Volleyball

Volleyball gibt es seit 1973 im TSV Laupheim.
Die Abteilung kann auf viele sportliche Erfolge auf Landes- und Bezirksebene zurückblicken

Die abgelaufene Saison 2017/18 verlief für die TSV Volleyballer erfolgreich. Die

erste Damenmannschaft konnte die Landesliga nach erfolgreichen Relegationsspielen

halten. Die Herren blieben in der B-Klasse ungeschlagen und starten nun in der

kommenden Saison in der A-Klasse. Einziger Wehrmutstropfen: Der Abstieg der

Damen 2 in die B-Klasse.

 

MEHR ÜBER DIE AKTUELLE SAISON
Die erste Damenmannschaft startet wie in der abgelaufenen Saison wieder in der Landesliga Süd.
Saisonziel ist der Klassenerhalt.
Die zweite Damenmannschaft tritt in der A-Klasse an.
Das junge Team will nach einigen Abgängen die Klasse halten.
Trainer Walter Junginger muss deswegen einige Nachwuchspielerinnen
in die Mannschaft einbauen.
Die Herrenmannschaft, die in der abgelaufenen Saison in die B-Klasse
absteigen musste, peilt unter   Trainerin Eva Schikorr den Aufstieg an.
Im Jugendbereich wollen die Trainer die Erfolge der abgelaufenen Saison bestätigen.
Auf dem Großfeld haben die TSVler eine weibliche U16 und U20 in der Bezirksstaffel gemeldet.
Ebenso wird eine männliche U20 in der Bezirksstaffel antreten.
Auf dem Kleinfeld wollen die Nachwuchstrainer in allen Altersklassen, angefangen
von U12 bis hin zur U17midi antreten, um viele Jugendliche an den Wettkampfsport heranzuführen.

Abteilungsleiter:
Walter Junginger:
Finkenweg 16
88471 Laupheim

Tel. 07392 93589
Mail: walter.junginger@tsv-laupheim.de

Stellvertreter:
Mario Bertsch (Schiedsrichterwesen; Fortbildungen)
Eva Schikorr (Organisation)
Meike Miller (Technik)
Stefan Groner (Organisation)

Kassiererin:
Elke Röhrl

Schriftführung (Protokoll):
Dana Manthee

Jugendvertreter:
Marco Röhrl

Sonderaufgaben:
Leonie Junginger (Pressewart)
Mario Bertsch (Homepageverwaltung)